After-Shave Lotion Après-Rasage ClarinsMen

Treuepunkte   Auf die Wunschliste >   Testmuster probieren
100 ml
Artikel# 0303310
33,00 €
33,00 € / 100 ml
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. VERSANDKOSTEN
Die coole Tour gegen Rasurbrand: beruhigt und erfrischt
  • Hauttyp Normale Haut, Trockene Haut, Mischhaut, Ölige Haut
  • Textur Lotion
Add to cart options
33,00 €
Verfügbarkeit: 

Auf Lager

 
Schnelle
Lieferung
DHL
 
Sichere
Zahlung
Visa, MasterCard, AMEX,
PayPal, SOFORT Überweisung,
Bank Überweisung, Klarna
 
Standard-
Lieferung
Gratis
Portofreie Standard-Lieferung
ab 50€ Einkaufswert
2 gratis
Testmuster
Treuepunkte   Auf die Wunschliste >   Testmuster probieren
Additional Information
Die coole Tour gegen Rasurbrand: beruhigt und erfrischt
Die After-shave Lotion Après-Rasage gibt Männerhaut den Frischekick nach der Rasur!
Das vitalisierende Splash löscht Rasurbrand auf die coole Tour. Dank eines speziellen Pflanzen-Cocktails mit Centella asiatica, Portulak und Blauer Alpendistel beruhigt die After-Shave-Lotion Hautirritationen und mildert Rötungen. Sie lindert das Brennen nach der Rasur und fördert nachhaltig die Regeneration der Haut. Schenkt empfindlicher Haut Kraft, neue Vitalität und Pflege. Die Haut wird von Rasur zu Rasur spürbar widerstandsfähiger.
Product Attributes
  • Hauttyp: Normale Haut, Trockene Haut, Mischhaut, Ölige Haut
  • Textur: Lotion
  • Hautbedürfnis: Sensible Haut
Produktbewertungen
Informationen zu diesem Produkt
Die After-shave Lotion Après-Rasage gibt Männerhaut den Frischekick nach der Rasur!
Das vitalisierende Splash löscht Rasurbrand auf die coole Tour. Dank eines speziellen Pflanzen-Cocktails mit Centella asiatica, Portulak und Blauer Alpendistel beruhigt die After-Shave-Lotion Hautirritationen und mildert Rötungen. Sie lindert das Brennen nach der Rasur und fördert nachhaltig die Regeneration der Haut. Schenkt empfindlicher Haut Kraft, neue Vitalität und Pflege. Die Haut wird von Rasur zu Rasur spürbar widerstandsfähiger.
Inhaltsstoffe
  • Bitterorange Bitterorange Der Bitterorangenbaum, auch Pomeranzenbaum genannt, stammt aus den Mittelmeerländern. Es wird angenommen, dass er in Europa um 1200 von arabischen Händlern eingeführt wurde. Im 17. Jahrhundert war er bei den Kräuterhändlern aus Italien, Spanien und Frankreich sehr beliebt. Eines seiner ätherischen Öle trägt ebenfalls den Namen Bitterorange bzw. Petit grain. Der Gebrauch der Bitterorange geht bis in die graue Vorzeit zurück, die Griechen benutzten sie in der Aromatherapie wegen ihrer antiseptischen und in der Pflanzentherapie wegen ihrer beruhigenden Wirkung. In der Kosmetik wird sie wegen ihres Duftes und ihrer regenerierenden Wirkung verwendet. Entdecken

HAUPT-AKTIVSTOFFE
Citrus aurantium var. amara
Bewertungen (1)
Kürzlich angesehen