Fußcreme Jeunesse des Pieds

Treuepunkte   Auf die Wunschliste >   Testmuster probieren
125 ml
Artikel# 0156310
25,50 €
20,40 € / 100 ml
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. VERSANDKOSTEN
Intensiv pflegende Fußcreme, glättet raue, rissige Stellen und kräftigt die Nägel.
  • Hauttyp Normale Haut, Ölige Haut, Mischhaut, Trockene Haut
  • Textur Cremig
Add to cart options
25,50 €
Verfügbarkeit: 

Auf Lager

Treuepunkte   Auf die Wunschliste >   Testmuster probieren
Additional Information
Intensiv pflegende Fußcreme, glättet raue, rissige Stellen und kräftigt die Nägel.
Die hochwirksame, reichhaltige, jedoch nicht fettende Textur der Fußcreme zieht sehr schnell ein und verleiht trockener Haut sofort neue Geschmeidigkeit und Elastizität.
Extrakte aus Arnika, reines Cashewnussöl und Sheabutter glätten raue und rissige Stellen, reduzieren Hornhaut und Schrunden und stärken die Schutzfunktion der Haut.
Die Fußcreme beruhigt und schenkt müden Füßen gleich nach der ersten Anwendung Leichtigkeit und ein unvergleichliches Wohlgefühl. Lindert Spannungs- und Trockengefühle.
Myrrhe stärkt und verschönert die Nägel für eine perfekte Fußpflege.
Diese Fußcreme ist für schöne gepflegte Füße geeignet, von der Ferse bis zu den Zehenspitzen.
Product Attributes
  • Hauttyp: Normale Haut, Ölige Haut, Mischhaut, Trockene Haut
  • Textur: Cremig
  • Hautbedürfnis: Feuchtigkeit & Komfort
Produktbewertungen
Informationen zu diesem Produkt
Die hochwirksame, reichhaltige, jedoch nicht fettende Textur der Fußcreme zieht sehr schnell ein und verleiht trockener Haut sofort neue Geschmeidigkeit und Elastizität.
Extrakte aus Arnika, reines Cashewnussöl und Sheabutter glätten raue und rissige Stellen, reduzieren Hornhaut und Schrunden und stärken die Schutzfunktion der Haut.
Die Fußcreme beruhigt und schenkt müden Füßen gleich nach der ersten Anwendung Leichtigkeit und ein unvergleichliches Wohlgefühl. Lindert Spannungs- und Trockengefühle.
Myrrhe stärkt und verschönert die Nägel für eine perfekte Fußpflege.
Diese Fußcreme ist für schöne gepflegte Füße geeignet, von der Ferse bis zu den Zehenspitzen.
Inhaltsstoffe
  • Arnika Arnika Die Bergpflanze Arnika wurde erstmalig im Mittelalter von der Äbtissin Hildegard von Bingen beschrieben, die ihre Vorzüge bei der Behandlung von Prellungen und blauen Flecken lobte. Ab der Renaissance behandelte man mit diesem Heilkraut Verletzungen und Geschwülste. Es wird außerdem wegen seiner abschwellenden und belebenden Wirkung eingesetzt. Entdecken

HAUPT-AKTIVSTOFFE
Anacardium occidentale, Arnica montana
Bewertungen (0)
Kürzlich angesehen