Was hilft gegen sehr trockene Haut am Körper?

1. Warum ist die Haut trocken?

Wenn sich die Haut unangenehm anfühlt und spannt oder bei jeder Gelegenheit juckt, dann weil sie zu trocken ist. Trockener Haut fehlen Wasser und Lipide. Durch diese Unterversorgung geschwächt, kann der Hydrolipidfilm die Hautoberfläche nicht mehr ausreichend schützen. Die Haut reagiert empfindlich auf alle äußeren Einflüsse. Seien es eisige Kälte, Luftverschmutzung oder starker Wind, es bedarf wenig, um die Haut noch mehr zu schwächen. Sie büßt an Geschmeidigkeit und Festigkeit ein, ist nicht mehr glatt und Rötungen zeigen sich.

2. Peelen Sie den Körper!

Um die rauen Stellen von trockener Haut zu beseitigen, ist es wichtig, den Körper ein- bis zweimal die Woche mit einem Peeling zu behandeln. Wählen Sie dazu das Körperpeeling Gommage au Sucre "Tonic" mit wertvollen ätherischen Ölen. Es stimuliert Körper und Geist für einen wunderbaren Moment des Wohlgefühls. Seine Rezeptur auf Basis von Zucker- und Meersalzkristallen beseitigt abgestorbene Hautzellen, ohne den Hydrolipidfilm zu schwächen. Ihre Haut gewinnt nach wenigen Anwendungen ihre Geschmeidigkeit zurück, sie ist revitalisiert und fühlt sich wunderbar weich an.

3. Nähren Sie Ihre Haut!

Trockene Haut benötigt besonders viel Zuwendung. Geben Sie ihr, was sie braucht, um vor allem den Hydrolipidfilm zu stärken. Dafür tragen Sie den Feuchtigkeitsbalsam Baume Corps Super Hydratant mit Sheabutter und nährendem Orangenblütenwachs auf. Seine intensiv pflegende Textur mildert raue Stellen, verbessert das Hautbild und macht die Haut weicher, glatter und geschmeidiger.

Für diese wertvollen Anregungen wird Ihre Haut Ihnen Danke sagen.

Ihnen könnte auch gefallen

Fragen zum gleichen Thema

Ich wünsche mir straffere, festere Haut.

Bei Clarins finden Sie die Beauty-Tipps, die Ihnen helfen die Spannkraft Ihres Körpers zu erhalten: straffende Pflege und die passende Schönheits-Routine!

Wozu dient ein Körperpeeling?

Clarins erklärt Ihnen die Vorzüge des Körperpeelings und verrät die richtigen Handgriffe und Routinen für eine Tag für Tag glattere, straffere und zarte Haut.

Wie soll ich meinen Körper mit Feuchtigkeit versorgen?

Tägliche Feuchtigkeitspflege ist essenziell für den Körper. Clarins hilft Ihnen, die optimalen Pflegeprodukte zu finden.

Was sind die Vorteile der Clarins Pflegeöle für die Haut?

Die Pflege-Öle bilden das Herzstück der Clarins Pflege-Expertise. Entdecken Sie die wohltuende Wirkung der ätherischen Öle und finden Sie das passende Pflege-Öl für Ihr Hautbedürfnis.

Welche Pflege beugt Falten am Hals und Dekolleté vor?

Hals und Dekolleté sind empfindliche Hautpartien. Um sie optimal zu pflegen, empfiehlt Ihnen Clarins Festigkeits-Pflege, die dazu beiträgt, die empfindliche Haut der Halspartie zu straffen.

Füße richtig pflegen?

Clarins bietet Spezialpflege für die Füße, die Müdigkeitsgefühle lindert und den Füßen neuen Komfort verleiht, für zarte, mit Feuchtigkeit versorgte Haut.

Anti-Aging Körperpflege

Mit zunehmendem Alter neigt die Haut am Körper zu mehr Trockenheit. Clarins gibt Ihnen Tipps für eine optimale Körperpflege-Routine!

Wie pflege ich meine Hände am besten?

Mit der richtigen Pflege für Ihre Hände bekämpfen Sie auch Zeichen der Hautalterung. Clarins verrät das Geheimnis, um das Erscheinungsbild jugendlicher Hände länger zu bewahren.

Was hilft gegen Dehnungsstreifen?

Während der Schwangerschaft kümmert Clarins sich um Sie: entdecken Sie, was bei Dehnungsstreifen zu tun ist, die auf Bauch oder Oberschenkeln erscheinen können.