Was hilft gegen Augenringe?

1. Die richtige Abendroutine

Müdigkeit zeichnet sich schnell ab. Eine unruhige Nacht kann bereits ausreichen, und schon zeichnen sich fahlere Haut, Augenschatten und Tränensäcke ab. Daher sollten Sie zunächst versuchen, die Schlafqualität zu verbessern. Meiden Sie Bildschirme vor dem zu Bett gehen und gehen Sie lieber ruhigen Aktivitäten wie Lesen oder Meditieren nach. Stellen Sie die Temperatur Ihres Schlafzimmers so ein, dass sie weder zu niedrig, noch zu hoch ist und stellen Sie sicher, dass keine Licht- oder Lärmquelle Ihren Schlaf stören könnte. Ein tiefer, ruhiger Atem trägt zur Entspannung bei.

2. Kurze Nacht gehabt? Ihre SOS Beauty-Routine

Wenn es Ihnen einmal nicht gelingt, gut und ausreichend zu schlafen, können Sie den Tag mit einer Beauty-Routine beginnen, die speziell auf die Beseitigung und das Kaschieren von Müdigkeitserscheinungen abzielt. Schritt 1: Wecken Sie Ihre Haut mit kühlem Wasser, um die Zirkulation anzuregen. Schritt 2: Die Hydra-Essentiel Augenmaske schenkt der empfindlichen Augenpartie Feuchtigkeit und zaubert einen frischen, strahlenden Blick. Schritt 3: Der Express-Schönheitsbalsam Baume Beauté Eclair mindert augenblicklich Zeichen von Müdigkeit und verstärkt die Ausstrahlung des Teints. Schritt 4: Verwenden Sie ein Makeup, das Ihre Augenschatten kaschiert und Ihre Haut zum Strahlen bringt. So sieht Ihnen niemand die wenigen Stunden Schlaf an!

Ihnen könnte auch gefallen

Fragen zum gleichen Thema

Was hilft bei Tränensäcken?

Um Augenschatten zu mildern, empfiehlt Clarins Augenkonturpflege, die an das Alter und die Art der Tränensäcke angepasst ist: Unsere Entscheidungshilfe.

Wie schminke ich meine Augen richtig?

Entdecken Sie die Clarins Beauty-Tipps und erfahren Sie, wie Sie Ihre Augenpartie gekonnt in Szene setzen.

Warum benötige ich für die Augenpartie eine spezielle Augencreme?

Die Augenpartie ist eine sehr empfindliche Zone. Um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen, empfiehlt Clarins eine Kontur-Pflege, die auf Ihre Schönheitsbedürfnisse ausgelegt ist.

Wie wähle ich die richtige Mascara aus?

Clarins gibt Ihnen Tipps für die Wahl der passenden Mascara: Falsche-Wimpern-Effekt, langer Halt, waterproof... Entdecken Sie auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Produkte und die richtige Schminktechnik.

Was hilft bei Konturverlust?

Mit dem Alter kann das Gesicht zu Schwellungen neigen. Clarins entwickelt Produkte, die helfen das Gesicht zu verfeinern und das Oval zu definieren: Tipps, um die passende Hautpflege zu finden.

Was versteht Clarins unter einem Serum?

Das Gesichtsserum ist der Verbündete für Ihre Schönheit: Es wird nach der gewünschten Wirkung ausgewählt und mit der täglichen Pflege kombiniert, um ihre Effizienz zu steigern.

Wie soll ich Pickel abdecken?

Clarins begleitet Sie schon bei den ersten kosmetischen Behandlungen von unreiner Haut: Entdecken Sie wie Sie einen Pickel oder eine kleine Unreinheit abdecken können.

Wie pflegt man reife Haut?

Ab dem Alter von 50 Jahren und nach der Menopause wird die Haut von Frauen trockener und dünner. Clarins entwickelt Schönheitspflege, die reifer Haut mehr Komfort bringt.

Was hilft gegen feuchtigkeitsarme Haut?

Entdecken Sie speziell auf die Bedürfnisse feuchtigkeitsarmer Haut abgestimmte Pflegetipps und eine Pflegelinie, die Ihre Haut dabei unterstützt, Feuchtigkeit zu binden.