Was versteht Clarins unter einem Serum?

1. Die Clarins Seren

Als perfektes Zusammenspiel von Pflanzen und Wissenschaft ist ein Clarins Serum ein Konzentrat der optimalen Aktivstoffe, die speziell zusammengesetzt wurden, um ein spezifisches Bedürfnis der Haut zu stillen. Die Produktpalette reicht von intensiv Feuchtigkeit spendendem Serum bis hin zu superintensiv pflegendem Serum, wie Anti-Aging Seren und revitalisierenden Seren. Ein Serum zieht leicht und schnell in die Haut ein, die dadurch aufnahmefähiger für die nachfolgend aufgetragene Pflege wird.

2. Wie wendet man ein Serum am besten an?

Dank seiner leichten und geschmeidigen Konsistenz wird das Serum von der Haut schnell aufgenommen. Aufgrund seiner hohen Konzentration an Pflanzenaktivstoffen benötigt man pro Anwendung nur einige wenige Tropfen. Kosmetische Seren sind so konzipiert, dass Sie diese sowohl in Ihre tägliche Hautpflege-Routine integrieren als auch im Rahmen einer Kur für problematische Hautphasen – verursacht durch Müdigkeit, Stress oder jahreszeitliche Veränderungen – anwenden können. Genaue Informationen, wie man kosmetische Seren richtig anwendet, um die Pflegewirkung optimal zu nutzen, liefern die Clarins Anwendungsmethoden. Gesichtsseren werden ohne zu viel Druck oder Dehnen aufgetragen. Lassen Sie das Serum vorsichtig in die Haut eindringen, um Spannungsgefühl auf der Haut zu verhindern. Diese Methode erhält die Hautelastizität, damit Ihre Haut lange jugendlich schön bleibt.

3. Ein Serum für jedes Schönheitsbedürfnis

Ein Gesichtsserum – eine besonders aktivstoffreiche Pflege – ist für eine tägliche Anwendung zusätzlich zu Ihrer gewohnten Tages- und Nachtcreme vorgesehen. Gesichtsseren eignen sich für verschiedene Anwendungszwecke. Bei Clarins gibt es ein Serum für jedes Bedürfnis. Bei öliger Haut wählen Sie am besten das Serum Pore Control, das sichtbar das Erscheinungsbild erweiterter Poren mildert, das Hautbild ebenmäßiger macht und die Ausstrahlung der Haut belebt. Falls Sie Pigmentstörungen haben (Pigmentflecken, Dyschromie, dunkle Hautstellen, fahler Teint, Rötungen), greifen Sie zum Korrektur-Serum Bright Plus, das – wie der Name verrät – den Teint optimiert und strahlen lässt. Wenn Ihre Haut jedoch eher zu Feuchtigkeitsmangel neigt, gleichen Sie diesen mit dem Feuchtigkeitsserum Bi-sérum intensif „anti-soif“ aus.

4. Double Serum

Um die Jugendlichkeit und Ausstrahlung Ihrer Haut ab dem Alter von 25 Jahren zu bewahren, verwenden Sie Double Serum. Das Age Control Konzentrat verbindet eine wasser- und eine öllösliche Phase, um die fünf Vitalfunktionen der Haut (Feuchtigkeits-, Nährstoff-, Sauerstoffversorgung, Regeneration, Schutz) zu stimulieren. Woche für Woche werden die Falten sichtbar gemildert, die Haut ist straffer und der Teint findet zu seiner Ausstrahlung zurück.

Sie zögern noch? Klicken Sie sich durch den Clarins Sérum Finder, um das perfekte Serum für Ihre Haut zu finden!

Ihnen könnte auch gefallen

Fragen zum gleichen Thema

Was sind die Vorteile der Clarins Pflegeöle für die Haut?

Die Pflege-Öle bilden das Herzstück der Clarins Pflege-Expertise. Entdecken Sie die wohltuende Wirkung der ätherischen Öle und finden Sie das passende Pflege-Öl für Ihr Hautbedürfnis.

Welches Gesichtsöl ist für mich geeignet?

Die Ikone unter den Clarins Schönheitsprodukten, das Gesichtspflege-Öl, richtet sich nach Ihren Bedürfnissen und Ihrem Hauttyp: erhältlich für trockene Haut, ölige Haut oder Mischhaut .

Wo liegt der Unterschied zwischen Tages- und Nachtcremes?

Um die Haut perfekt mit Feuchtigkeit zu versorgen, hat Clarins komplementäre Pflege-Duos aus Tages- und Nachtcreme entwickelt. Wir empfehlen Ihre Pflege je nach gewünschter Wirkung auszuwählen.

Was hilft bei Konturverlust?

Mit dem Alter kann das Gesicht zu Schwellungen neigen. Clarins entwickelt Produkte, die helfen das Gesicht zu verfeinern und das Oval zu definieren: Tipps, um die passende Hautpflege zu finden.

Was hilft gegen Augenringe?

Sie wollen etwas gegen Augenschatten tun? Clarins empfiehlt Ihnen, die richte Augenkonturpflege zu suchen: es gibt Produkte für jedes Alter und jede Art von Augenringen.

Wie soll ich Pickel abdecken?

Clarins begleitet Sie schon bei den ersten kosmetischen Behandlungen von unreiner Haut: Entdecken Sie wie Sie einen Pickel oder eine kleine Unreinheit abdecken können.

Was hilft bei Tränensäcken?

Um Augenschatten zu mildern, empfiehlt Clarins Augenkonturpflege, die an das Alter und die Art der Tränensäcke angepasst ist: Unsere Entscheidungshilfe.

Wie pflegt man reife Haut?

Ab dem Alter von 50 Jahren und nach der Menopause wird die Haut von Frauen trockener und dünner. Clarins entwickelt Schönheitspflege, die reifer Haut mehr Komfort bringt.

Was hilft gegen feuchtigkeitsarme Haut?

Entdecken Sie speziell auf die Bedürfnisse feuchtigkeitsarmer Haut abgestimmte Pflegetipps und eine Pflegelinie, die Ihre Haut dabei unterstützt, Feuchtigkeit zu binden.